Next Page: 10000

          

De Reve Pour Voir Les Animaux Honduras Et Belize Ariane Arpin

 Cache   
De Reve Pour Voir Les Animaux Honduras Et Belize Ariane Arpin
          

Join the Regiment

 Cache   

Double the challenge

The added challenge is that by joining the Grenadiers you become one of the elite who combine the duty of The Queen's personal bodyguard with being a professional Infantry soldier employable anywhere in the world.

A Profession

Today's British Army is more than a job. It's a profession. The Grenadiers know that they have to compete with other employers for the best men in the country.

Times have changed. Yes, standards are still high and yes, it can be tough, but today as a Grenadier you have to combine the traditional skills of an Infantry Soldier with the new skills required of many professionals in the 21st century. 

Training to be a Grenadier Guardsman

The training to become a grenadier Guardsman is undertaken in two distinct phases at Catterick in North Yorkshire. All aspects of the training courses are progressive, starting out at a basic level whilst you, as a recruit, will build your confidence, then become more challenged as your skills and knowledge increase:

PHASE ONE TRAINING

The course lasts for 12 weeks, and as a teaching course, means that you are not expected to know everything when you join. The aim of the course is to turn you, a civilian, into a soldier able to protect yourself and carry out all basic military skills.

THE PURSUIT OF FITNESS

The Army places physical fitness high on its list of priorities. Phase One training is progressive and with commitment, you will achieve the level of fitness required to finish the course.

In the first week, you complete a series of physical tests; sit ups, press ups, lifting weights and a mile and a half run.

To give a guide for how fit entrants need to be when starting, the run must be completed in less than eleven and a half minutes.

It is an impressive fact that, at the end of the course, you are able to march six miles carrying 35 pounds and then do a days work!

THE LESSONS AND TRAINING

The Phase One training course consists of indoor and outdoor lessons, each covering a great variety of subjects and skills.

INDOOR LESSONS

During the twelve week course, you will cover a lot of ground in the form of lessons and skills development. These range from survival on the battlefield to how to wear your uniform correctly. The majority of these lessons are taught by the platoon staff. Some of the lessons taught in the classroom include:

 

  • Map Reading
  • Rifle Lesson
  • Nuclear, biological and chemical survival
  • Moral understanding
  • Equal opportunities
  • First Aid
  • Battlefield Skills
  • Health and hygiene

OUTDOOR

Whilst most topics are introduced in the classroom, you are training for the Army and must be able to put what has been taught into practice outside, on training areas, in any weather conditions. For this reason, a large amount of instruction takes place outside. Some of the topics covered in outdoor lessons include:

 
  • Ranges (shooting)
  • Map reading
  • Foot drill and arms drill
  • Fire and movement
  • March and shoot
  • Platoon harbour drills
  • Patrolling skills
  • Movement at night
  • Adventurous training

You are twice the man
in the
Grenadier Guards!

After eight weeks of the Phase One training course, you undertake a week of 'adventurous training'. these activities are varied and may include: canoeing, rock-climbing, abseiling, swimming, mountain biking and quad biking, to name a few.

The adventurous training week is popular with both staff and recruits as it is a lot of fun. Coming almost halfway through the course, it's a welcome change from military training and is challenging, but in a different way. The atmosphere is more relaxed and provides an opportunity to get to know the training staff in a less formal atmosphere.

PHASE TWO TRAINING

Phase Two training will make you, a soldier, into an infantryman.

DISCIPLINE

Self-discipline is vital in the Army. This is certainly a strength that you will need to develop and use in order to complete Phase One training and progress to Phase Two. If you are prepared to put in the effort, the staff will teach you all you need to know to pass the course.

TRANING FOR THE REGIMENT IN CATTERICK

The Combat Infantryman's Course is the framework upon which all Regular Infantry training is based. It equips you with special skills needed to operate in a rifle platoon. Successful completion of the Combat Infantryman's Course marks the end of your initial Army training.

As a qualified combat infantryman you will then possess the fitness, knowledge and skills allowing you to join a battalion ready to deploy on operational tours. You will have gained an excellent foundation upon which to learn other specialist infantry skills such as driver, Milan missile operator, mortar man or radio operator. The training at Catterick also earns credit towards a national vocational qualification, Level 2.

SERVING WITH THE REGIMENT IN NIJMEGAN COMPANY

The Company enjoys the independence of its own transport, physical training instructors, snipers and pioneers. The Company is 108 strong and its role is to assist in ceremonial duties and military training.

THE HISTORY OF NIJMEGAN COMPANY

The Company was formed in 1994, from the Second Battalion Grenadier Guards and is based, at present, in London. It is ready for deployment anywhere in the world and engages in an overseas exercise once or twice a year.

BECOMING A GRENADIER GUARDSMAN

The Grenadier Guards becomes family and friends for all new Guardsmen and this settling in takes time. Guidance is given on the role and conduct of a Guardsman and the encouragement to develop the appropriate manner with which Grenadiers carry out all tasks.

Further training is given in diverse climates from deserts to Artic conditions, to build on the skills and fitness achieved during the first phases of training. Training tests the physical fitness already achieved and extends it to a level that equips a Guardsman to be fit at all times.

VARIETY IS THE SPICE OF LIFE FOR A GRENADIER GUARDSMAN

Life in the Regiment is taken at a more measured pace than Phase One and Two training and whilst new arrivals are still given a set programme and specific tasks to complete, they usually find that they have a little more time to complete them. The outline below gives an idea of the type of day that a Grenadier Guardsman can expect.

A DAY IN THE LIFE

The day can vary from live firing on Salisbury Plain to learning how to survive in the jungles of Belize. Your day may well include the following:

 
  • Rehearsals for a State Visit
  • Rugby, tennis, volleyball
  • Night attack rehearsals in the Kenyan Bush
  • Priming grenades and loading magazines
  • Nights out in London
 
The over-riding theme of life as a Grenadier Guardsman is variety. An enthusiastic approach and willingness to adapt to change and the unexpected are essential. All in all, life in the Grenadier Guards is never dull and promises a rewarding and stimulating future for all who can meet its challenges.
 

We need the best men available, are you up to it? For more details visit any Army Careers Office or click the hyperlink below:

Army Jobs
Ensure you emphasise that it is the GRENADIER GUARDS that you are interested in joining


          

And Retirement Guide To Belize

 Cache   
And Retirement Guide To Belize
          

Odgovorio/la: Pozivni brojevi drzava

 Cache   
+1 Kanada
+1 Sjedinjene Američke Države
+1 (242) Bahami
+1 (246) Barbados
+1 (264) Angvila
+1 (268) Antigva i Barbuda
+1 (284) Britanska Devičanska Ostrva
+1 (340) Američka Devičanska Ostrva
+1 (345) Kajmanska Ostrva
+1 (441) Bermudi
+1 (473) Grenada/Carricou
+1 (649) Turks i Caicos Ostrva
+1 (664) Montserrat
+1 (670) Severna Marijanska ostrva
+1 (671) Guam
+1 (758) Sveta Lucija
+1 (767) Dominika
+1 (784) Sveti Vincent i Grenadini
+1 (787) Portoriko
+1 (809) Dominikanska Republika
+1 (868) Trinidad i Tobago
+1 (869) Sveti Kristofor i Nevis
+1 (876) Jamajka
+1 (939) Portoriko

 

+20 Egipat
+212 Maroko
+213 Alžir
+216 Tunis
+218 Libija
+220 Gambija
+221 Senegal
Južni Sudan
+222 Mauritanija
+223 Mali
+224 Gvineja
+225 Obala Slonovače
+226 Burkina Faso
+227 Niger
+228 Togo
+229 Benin
+230 Mauricius
+231 Liberija
+232 Sijera Leone
+233 Gana
+234 Nigerija
+235 Čad
+236 Srednjoafrička Republika
+237 Kamerun
+238 Zelenortska Republika
+239 Sveti Toma i Princip
+240 Ekvatorska Gvineja
+241 Gabon
+242 Republika Kongo
+243 Demokratska Republika Kongo
+244 Angola
+245 Gvineja Bisau
+246 Diego Garcia
+247 Ascension
+248 Sejšeli
+249 Sudan
+250 Ruanda
+251 Etiopija
+252 Somalija
+253 Džibuti
+254 Kenija
+255 Tanzanija
+256 Uganda
+257 Burundi
+258 Mozambik
+260 Zambija
+261 Madagaskar
+262 Reunion
+263 Zimbabve
+264 Namibija
+265 Malavi
+266 Lesoto
+267 Bocvana
+268 Svazi
+269 Komori i Mayotte
+27 Južna Afrika
+290 Sveta Helena
+291 Eritreja
+297 Aruba
+298 Farska Ostrva
+299 Grenland

+30 Grčka
+31 Holandija
+32 Belgija
+33 Francuska
+34 Španija
+350 Gibraltar
+351 Portugal
+352 Luksemburg
+353 Irska
+354 Island
+355 Albanija
+356 Malta
+357 Kipar
+358 Finska
+359 Bugarska
+36 Mađarska
+370 Litvanija
+371 Letonija
+372 Estonija
+373 Moldavija
+374 Jermenija
+375 Belorusija
+376 Andora
+377 Monako
+378 San Marino
+379 Vatikan
+380 Ukrajina
+381 Srbija
+382 Crna Gora
+385 Hrvatska
+386 Slovenija
+387 Bosna i Hercegovina
+389 Makedonija
+39 Italija

+40 Rumunija
+41 Švajcarska
+420 Češka
+421 Slovačka
+423 Lihtenštajn
+43 Austrija
+44 Velika Britanija
+45 Danska
+46 Švedska
+47 Norveška
+48 Poljska
+49 Nemačka

+500 Folklandska Ostrva
+501 Belize
+502 Gvatemala
+503 Salvador
+504 Honduras
+505 Nikaragva
+506 Kostarika
+507 Panama
+508 Sveti Petar i Mikelon
+509 Haiti
+51 Peru
+52 Meksiko
+53 Kuba
+54 Argentina
+55 Brazil
+56 Čile
+57 Kolumbija
+58 Venecuela
+590 Francuski Antili
+591 Bolivija
+592 Gvajana
+593 Ekvador
+594 Francuska Gvajana
+595 Paragvaj
+596 Martinik
+597 Surinam
+598 Urugvaj
+599 Holandski Antili

+60 Malezija
+61 Australija
+62 Indonezija
+63 Filipini
+64 Novi Zeland
+65 Singapur
+66 Tajland
+670 Istočni Timor
+673 Brunej
+674 Nauru
+675 Papua Nova Gvineja
+676 Tonga
+677 Solomonska Ostrva
+678 Vanuatu
+679 Fidži
+680 Palau
+681 Wallis i Futuna
+682 Kukova Ostrva
+683 Niue
+684 Američka Samoa
+685 Samoa
+686 Kiribati
+687 Nova Kaledonija
+688 Tuvalu
+689 Francuska Polinezija
+690 Tokelau
+691 Mikronezija
+692 Maršalova Ostrva

+7 Kazahstan
+7 Rusija

+800 Međunarodni besplatni telefon
+808 Usluge s podeljenim troškovima
+81 Japan
+82 Južna Koreja
+84 Vijetnam
+850 Severna Koreja
+852 Hong Kong
+853 Makao
+855 Kambodža
+856 Laos
+86 Kina
+870 Usluga Inmarsat "SNAC"
+871 Inmarsat (istočni Atlantik)
+872 Inmarsat (Tihi okean)
+873 Inmarsat (Indijski okean)
+874 Inmarsat (zapadni Atlantik)
+878 Univerzalne službene telekomunikacije
+880 Bangladeš
+881 Globalni mobilni satelitski sistem
+886 Tajvan

+90 Turska
+91 Indija
+92 Pakistan
+93 Avganistan
+94 Šri Lanka
+95 Burma (Mianmar)
+960 Maldivi
+961 Liban
+962 Jordan
+963 Sirija
+964 Irak
+965 Kuvajt
+966 Saudijska Arabija
+967 Jemen
+968 Oman
+970 Palestina
+971 Ujedinjeni Arapski Emirati
+972 Izrael
+973 Bahrein
+974 Katar
+975 Butan
+976 Mongolija
+977 Nepal
+979 Međunarodne usluge s dodanom vrednošću
+98 Iran
+991 ITPCS
+992 Tadžikistan
+993 Turkmenistan
+994 Azerbejdžan
+995 Gruzija
+996 Kirgistan
+998 Uzbekistan
          

BZ150: +-122 Acres 5 miles from Sandhill Village along Old Northern Highway, Belize District!

 Cache   
+-122 Acres 5 miles from Sandhill Village along Old Northern Highway, Belize District! Farmland for sale in Belize! Property with Tourism Potential for sale in Belize! Location Boston Village, Old […]
          

Conozca todo el lujo del Belize 43

 Cache   
El Belize 43 es un magnífico catamarán a vela construido en el año 2001 que cuenta con una eslora de 13 metros y una manga de 7 metros. Posee espacio para 10 personas con la tripulación incluida y utiliza 1 motor de 76 HP con combustible diésel para desplazarse.
          

US Marines refuel largest Navy helicopter during mission over Belize - Breaking Belize News

 Cache   
US Marines refuel largest Navy helicopter during mission

          

Itinerario di viaggio nella penisola dello Yucatan, in Messico

 Cache   
La Penisola dello Yucatán comprende tre stati messicani – Yucatan, Campeche e Quintana Roo – parti del Belize e del Guatemala. Si trova nella parte sud-orientale del Messico e si affaccia sul Mare dei Caraibi. I turisti che visitano la penisola spesso si fermano nei resort della nota Riviera Maya e fanno visita a Chichén […]
          

Planet Guatemala Belize Yucatan La Ruta Maya Lonely Planet Travel Guides By Tom Brosnahan 19971102

 Cache   
Planet Guatemala Belize Yucatan La Ruta Maya Lonely Planet Travel Guides By Tom Brosnahan 19971102
          

Lateinamerika | Zyklen eines Zyklons

 Cache   
Nirgends sonst ist mehr Verlass auf die Fluktuation der Regime – und darauf, dass sich die Linke ihren Gegnern leichtfertig ausliefert
Zyklen eines Zyklons

Dass Regierungen im Sog des Aufruhrs untergehen, ist für diesen Kontinent kein seltenes Phänomen, wie im Augenblick zu ersehen. In Ecuador lassen indigene Gemeinschaften nicht zu, dass Kostgängerei beim IWF auf ihre Kosten stattfindet. In Chile wird soziales Unrecht nicht länger als Missstand beklagt, sondern als Misshandlung empfunden, die Widerstand verdient, wie das auch für die Attitüden eines wirklichkeitsfremden Präsidenten gilt. Die Argentinier haben es satt – zum wievielten Mal? –, in den Mahlstrom eines Staatsbankrotts zu geraten, und wählen mit Mauricio Macri nicht nur ihren Staatschef, sondern auch dessen neoliberalen Furor ab. Bolivien bebt wegen einer Präsidentenwahl, die ein Indiz dafür sein kann, dass ein linker Amtsinhaber wie Evo Morales die Grenzen seiner selbst nicht wahrhaben will.

Zeigt sich erneut, was der chilenische Dichter Pablo Neruda im Canto General als unvergängliche Würde Lateinamerikas begreift? Er schreibt: Wenn der Baum wächst, wird es ein Baum des Sturmwinds sein. „Des Volkes Baum. Seine Helden gehen aus der Erde hervor wie aus dem Saft die Blätter.“ Und sorgen dafür, ließe sich anfügen, dass diesen Erdteil zuverlässig die Wellen des Wandels tragen – dass despotische wie demokratische Regierungen fallen, revolutionärer Aufbruch zum Vorspiel reaktionärer Restauration wird, Keynesianismus und Austerität wechseln, auf nichts mehr Verlass ist als auf die Fluktuation der Regime. Auf den Linksschwenk in den 1970ern mit dem Referenzprojekt Unidad Popular in Chile folgen teils faschistoide Diktaturen in Argentinien, Uruguay, Bolivien – nach dem Putsch gegen den sozialistischen Präsidenten Allende 1973 extrem brutal in Chile. In Brasilien und Paraguay haben seinerzeit rechte Autokratien schon länger Bestand. Sie alle erfahren von der Endlichkeit ihres Daseins, als ab Mitte der 1980er eine demokratische Wende die Rückkehr zu Pluralität und Verfassungstreue erlaubt. Freilich ändert sich mit der politischen Ordnung kaum je das wirtschaftlichen System. Allein in Venezuela deutet sich Ende des 20. Jahrhunderts die Ausnahme an, mit Hugo Chávez und seinem Sozialismus des 21. Jahrhunderts. Selbst wenn sie dieses Tableau nicht übernehmen, schlagen Bolivien mit Evo Morales (ab 2006) und Ecuador mit Rafael Correa (ab 2007) einen ähnlichen Weg ein – auch die ihre kommunistisch-sozialistische Tradition achtende Linke in Uruguay, wo sich die seit 1971 bestehende, oft geschlagene, nie verschwundene Allianz Frente Amplio durchsetzt. Sie gönnt sich und dem Land mit José Mujica ab 2010 einen früheren Guerillero als Präsidenten, der jeden Tag seine Finca mit einem alten VW verlässt, um ins Präsidentenbüro nach Montevideo zu fahren. In jener Zeit halten es selbst Argentinien und Brasilien mit dem Umbruch. Der charismatische Gewerkschafter Lula da Silva und der linksperonistische Präsident Néstor Kirchner führen Regierungen, denen die Menschenwürde der Unterschichten nicht gleichgültig ist.

Prompt holt das oligarchische Establishment zum Gegenschlag aus. Nicht schuldlos werden Spitzenpolitiker der brasilianischen Arbeiterpartei (PT) kriminalisiert, um durch moralisierende Ächtung ihren Absturz zu beschleunigen. In Buenos Aires schämen sich Cristina Fernández de Kirchners Linksperonisten der statokratischen Veranlagung nicht und überfordern den Staat in gleicher Weise, nur zu einem anderen Zweck als zuletzt Präsident Macri. Ob in diesem Fall, in Venezuela, Bolivien, Ecuador – Lateinamerikas Linke ist geübt darin, sich ihren Gegnern auszuliefern. Sie wirkt wie der Wind, der eine wogende Menge vor sich hertreibt, statt sie für alle Zeit zu sammeln und zu gewinnen.

Warlord

Foto: AFP/Getty Images

Chiles Staatschef Sebastián Piñera (im Amt seit 2018) hat offenbar das Gespür für die Lage von Millionen Landsleuten verloren. Die fühlen sich von steigenden Lebenshaltungskosten an den Rand des Existenzminimums gedrängt und sind Opfer eines Privatisierungswahns, der bis zum Renten- und Gesundheitssystem reicht. Als steigende U-Bahn-Preise zu Massenprotest gegen sozialen Kahlschlag führen, redet Piñera von „gut organisierten Feinden“, gegen die er in den „Krieg“ ziehe. Nun soll sich sein Kabinett für ihn opfern.

Zauberlehrling

Foto: AFP/Getty Images

Argentiniens Präsident Mauricio Macri (im Amt seit 2015) hat es mit seiner Regierung in vier Jahren fertiggebracht, die Wirtschaft Richtung Staatsbankrott zu manövrieren. Das gewohnte neoliberale Muster: auf Ex- und Importsteuern verzichten, den Markt öffnen, in Steueroasen geparktes argentinisches Kapital legalisieren – und davon dann doch nichts haben. Macris versprochene „Investitionsflut“ blieb aus. Bei der Präsidentenwahl am 27. Oktober hat er wie erwartet klar gegen den Peronisten Alberto Fernández verloren.

Ewiger Präsident

Foto: AFP/Getty Images

Boliviens Staatschef Evo Morales (im Amt seit 2006) hat viel für die Rechte der indigenen Gemeinschaft seines Landes getan und deren Lebensstandard angehoben. In letzter Zeit jedoch wird Morales immer mehr als Anwalt der Koka-Bauern gesehen, der indigene Interessen verrate. Zudem war seine Kandidatur für die nunmehr vierte Präsidentschaft umstritten. Umgehend zweifelt die Opposition seinen nach dem Votum vom 20. Oktober verkündeten Wahlsieg an. Es gibt Unruhen, die auch soziale Spannungen reflektieren.

Muster-Linker

Foto: AFP/Getty Images

Uruguays linker Präsident Tabaré Vázquez (seit 2015) regiert noch bis März 2020. Seine Linksallianz Frente Amplio (FA) kommt mit ihrem Präsidentenbewerber Daniel Martínez am 27. Oktober nicht auf die nötige Mehrheit und muss in die Stichwahl. Nicht zu seinem Nachteil wird das Land seit 15 Jahren von Linksregierungen geführt. Das ließ soziale Gräben einebnen. Uruguay hat das höchste Pro-Kopf-Einkommen in Südamerika. Die Frente Amplio ist das Opfer zweier Phänomene: des Verschleißes von Macht und der Last des Erfolgs.

Binnenflüchtling

Foto: AFP/Getty Images

Ecuadors Präsident Lenín Moreno (seit 2017 im Amt) steht zunächst für sozialreformerische Kontinuität, dann gerät er durch Gerüchte über dubiose Kontakte mit Offshore-Firmen in Panama und Belize heftig unter Druck. Im September entlädt sich auf den Straßen viel Wut über gestrichene Kraftstoff-Subventionen. Der IWF will nur unter dieser Bedingung einen Kredit vergeben. Lenín Moreno – zu lange damit beschäftigt, sich von seinem linken Vorgänger Correa abzugrenzen – muss plötzlich sogar die Hauptstadt Quito verlassen.

Caudillo

Foto: AFP/Getty Images

Als Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro Anfang 2019 antritt, fehlt es nicht an Ansagen: Er wolle das Werk der zwischen 1964 und 1985 autoritär regierenden Obristen „vollenden“. Doch folgt bisher auf die Rhetorik des Caudillo nicht die Rückkehr zur Diktatur. Die Gegensätze in Brasilien sind viel zu brisant, als dass Bolsonaro riskieren wollte, was in Chile losbrach. Allein wie sich indigene Gruppen Rodung und Brandstiftung in der Amazonasregion widersetzen, zeigt, dass Gegenwehr auch Aufstand bedeuten kann.

Lesen Sie mehr in der aktuellen Ausgabe des Freitag.


          

Standard-Lizenz "E-Books" von shesmile

 Cache   

Genehmigter Verkauf von bis zu 10 Einzelstücken pro Jahr. Wenn ich dabei als Schnittquelle genannt werde. Beim Kauf eines E-Books inklusive.

Lange hab ich überlegt, nun hab ich mich entschieden. Eine grundsätzliche Neuerung bei meinen E-Books und Dateien.

Ab sofort gilt:

Angefertigte Einzelstücke dürfen bis zu einer Stückzahl von 10 Stück pro Jahr verkauft werden, wenn ich dabei als Schnittquelle genannt werde. (© Schnittmuster von shesmile)

Weitere Hinweise:

  • "Schnittmuster" kann alternativ ersetzt werden durch Nähanleitung & Schnittmuster, Druckvorlage, Illustration, Plotterdatei, oder Stickmuster ... von shesmile.
  • Eine Massenproduktion ist ausgeschlossen.
  • Geladene E-Books und Dateien dürfen auch weiterhin nicht weiter gegeben, getauscht, kopiert, vervielfältigt oder abgeändert als Eigenes ausgegeben werden.
  • Alle Rechte an den E-Books und Dateien liegen weiterhin vollumfänglich bei shesmile.

Und wenn es doch mehr als 10 werden?

Dann bestellst du ganz einfach eine "Erweiterte Lizenz für E-Books und Illustrionen" in meinem Shop. Für einmalig 15 EUR kannst du dann beliebig viele Unikate erstellen und gewerblich verkaufen.

 

Ich freu mich über dein Feedback!

Falls du ein oder mehr Produkte von mir in dein Sortiment aufnimmst werde ich es gerne auf dieser Seite teilen: Produkte zum Verkauf (Erstellt nach der Vorlage von shesmile) ➚

Alle offiziellen Verkäufer nach meinen Schnittmustern und Dateien findest du hier: Offizielle Verkäufer ➚


          

Standard-Lizenz "Illustration" von shesmile

 Cache   

Genehmigte Verwendung der Illustration, Plotterdatei, Druckvorlagen und Ausmalbilder. Wenn ich dabei als Urheber genannt werde. Beim Kauf einer Datei inklusive.

Beim Download meiner Illustrationen und Dateien bist du mit dieser Lizenz einverstanden.

Das darfst du tun:

  • Die Verwendung des Werkes in geplotterter Version auf Textilien und Oberflächen.
  • Der gewerbliche Verkauf (bis zu 10 Stück / Jahr) von mit der Datei hergestellten Werke.
  • Die Veränderung der Datei oder der Gebrauch in Derivaten
  • Sicherungskopien anlegen.
  • Sende mir einen Link oder ein Bild wie du die Datei verwendet hast. Darüber würde ich mich sehr freuen! Ich verlinke die Bilder/Links auch immer gern hier auf meiner Website auf der passenden Projektseite.

Das darfst du nicht tun:

  • Weiterverkauf des Originalwerkes / der Dateien.
  • Die Verwendung in allen elektronischen oder Druckmedien oder Webseiten (Hier müssen die Nutzungsrechte genau geklärt werden. Schreib mir gerne an nutzungsrechte@shesmile.de
  • Die Verwendung in jeglicher Weise, die lokalen oder bundesweisen, gesetzlichen Vorschriften widersprechen.
  • Weitergabe oder Vetrieb von Kopien der Dateien an Verwandte, Freunde, Bekannte oder andere.
  • Die Datei im Zusammenhang mit Dating-Plattformen / erotischen Inhalten zu verwenden.

Das musst du tun:

  • Verweise beim Verkauf immer auf mich als Designer. Mit folgedem Hinweis "© Eine Illustration von shesmile"

 

Und wenn es doch mehr als 10 Verkäufe werden?

Dann bestellst du ganz einfach eine "Erweiterte Lizenz für E-Books und Illustrionen" ➚ in meinem Shop. Für einmalig 15 EUR kannst du dann beliebig viele Unikate erstellen und gewerblich verkaufen.

 

Ich freu mich über dein Feedback!

Falls du ein oder mehr Produkte von mir in dein Sortiment aufnimmst werde ich es gerne auf dieser Seite teilen: Produkte zum Verkauf (Erstellt nach der Vorlage von shesmile) ➚

Alle offiziellen Verkäufer nach meinen Schnittmustern und Dateien findest du hier: Offizielle Verkäufer ➚

 


          

Standard-Lizenz "Stickdatei" von shesmile

 Cache   

Genehmigte Verwendung der Stickdateien wenn ich dabei als Urheber genannt werde. Beim Kauf einer Datei inklusive.

Beim Download meiner Stickdateien bist du mit dieser Lizenz einverstanden.

Das darfst du tun:

  • Die Verwendung der Datei in gestickter Version auf Textilien und Oberflächen, auch als gestickte Applikation zum Aufbügeln oder Aufnähen.
  • Der gewerbliche Verkauf (von bis zu 10 Stück / Jahr) mit der Datei hergestellten Werke.
  • Sicherungskopien der Datei anlegen.
  • Zeige Bilder deiner fertigen Werke bei Facebook, Instagram auf deinem Blog ...
  • Sende mir gerne einen Link oder ein Bild wie du die Datei verwendet hast. Gerne zeige ich die Ergebnisse auch auf meiner Seite. Schreibe mir eine E-Mail an feedback@shesmile.de

Das darfst du nicht tun:

  • Weiterverkauf der Dateien.
  • Die Verwendung in jeglicher Weise, die lokalen oder bundesweiten, gesetzlichen Vorschriften widersprechen.
  • Weitergabe oder Vetrieb von Kopien der Dateien an Verwandte, Freunde, Bekannte oder andere.
  • Die Datei im Zusammenhang mit Dating-Plattformen / erotischen Inhalten zu verwenden.

Das musst du tun:

  • Verweise beim Verkauf deiner Werke immer auf mich als Designer. Mit folgedem Hinweis "© Eine Stickdatei von shesmile."

 

Und wenn es doch mehr als 10 Verkäufe werden?

Dann bestellst du ganz einfach eine "Erweiterte Lizenz für E-Books und Dateien" ➚ in meinem Shop. Für einmalig 15 EUR kannst du dann beliebig viele Unikate erstellen und gewerblich verkaufen.

 

Ich freu mich über dein Feedback!

Falls du ein oder mehr Produkte von mir in dein Sortiment aufnimmst werde ich es gerne auf dieser Seite teilen: Produkte zum Verkauf (Erstellt nach der Vorlage von shesmile) ➚

Alle offiziellen Verkäufer nach meinen E-Books und Dateien findest du hier: Offizielle Verkäufer ➚

 

Mein Stickdateien Kooperationspartner - Stefanie von Faden-Zauber.com

Ein starker Partner an meiner Seite!

Meine Stickdateien werden in Kooperation mit Stefanie von Faden-Zauber erstellt und getestet. Du bekommst also richtig tolle Dateien mit viel Liebe zum Detail.


          

Erweiterte-Lizenz "E-Books und Illustration" von shesmile

 Cache   

Genehmigter Verkauf von mehr als 10 Einzelstücken pro Jahr. Wenn ich dabei als Schnittquelle genannt werde. Es fallen einmalige zusätzliche Kosten von 15 EUR an.


Du verkaufst selbstgenähte Unikate und würdest dafür gerne ein E-Book oder Datei von shesmile nutzen? Kein Problem! Mit dem Erwerb dieser Erweiterten Lizenz hast du die Erlaubnis dafür. Bis zu 10 Einzelstücke sind bereits bei jedem Kauf meiner E-Books oder Dateien inklusive:

Merkst du aber, dass es mehr als 10 Unikate werden, bist du verpflichtet diese Erweiterte Lizenz zu bestellen.

Wie funktioniert so eine Erweiterte Gewerbelizenz?

  • Diese Erweiterte Lizenz bezieht sich nur auf den festgelegten Lizenznehmer und ist somit nicht übertragbar.
  • Diese Lizenz gestattet dem Lizenznehmer mehr als 10 fertige Produkte zu verkaufen.
  • Eine Massenproduktion ist ausdrücklich ausgeschlossen!
  • Die Vervielfältigung und Weitergabe der Anleitung oder Datei bzw. das diesbezügliche öffentliche Zugänglichmachen ist nicht gestattet.
  • Die Rechte im Sinne des Urheberrechtes verbleiben beim Lizenzgeber. Für diesen Zweck vereinbaren die Parteien, dass die Regelungen des Urhebergesetzes zur Anwendung kommen und die hierfür erforderliche Schöpfungshöhe besteht.
  • Die Lizenz gilt nur für die festgelegte Anleitung oder Datei welche ebenfalls erworben werden muss.

Gültigkeitsdauer: unbegrenzt !

Alle Produkte dürfen nur unter Angabe des Lizenzgebers verkauft werden.

Hierfür muss der Lizenzgeber auf folgende Art und Weise von dem Lizenznehmer genannt werden:

  • Nennung des Lizenzgebers in der Produktbeschreibung (im Online-Shop des Lizenznehmers)
  • Verlinkung der Website des Lizenzgebers in der Produktbeschreibung
  • Aufstellen eines Schildes am Verkaufsstand / Nennung des Lizenzgebers auf dem Verkaufsetikett

Beispiele:
Genäht nach dem Schnittmuster „Geldbeutel Frauenkram“ von doityourself.shesmile.de
Erstellt mit der Illustration / Plotterdatei „Traktor Tom“ von doityourself.shesmile.de

 

Was hast du von dieser Lizenz?

  • Ich nehme deinen Shop in eine Linkliste "Offizielle Verkäufer" hier auf meiner Website auf, werde ihn zusammen mit anderen vorstellen und bei Facebook verlinken.
  • Bekomme ich Anfragen für fertig genähte Produkte, werde ich auf dich bzw. diese Liste verweisen.

          

More Bottle, Less Beer

 Cache   
Belize has a lot of coastline, and a lot of beaches–and we learned on our visit that it also has a lot of beer. But Belize is decidedly not the land of craft IPAs, as almost all of the beer…
          

Stone Woman

 Cache   
Yesterday in Belize we visited Xunantunich, a Maya archeological site near the Guatemala border (about three hours drive from our AirBnb in Placencia). Humans have been at this site going back at least to 3000 B.C., and the structures date…
          

Elegantly Simple

 Cache   
Snorkeling and cooking may be an odd pairing, but odd pairings have never stopped us before. So with odd pairings (and snorkeling) in mind, we headed out of Placencia in southern Belize by boat to Lark Caye, and then hit…
          

Ontdek de koloniale steden van Centraal-Amerika

 Cache   

Smalle straatjes, pittoreske gebouwen en majestueuze kathedralen. Centraal-Amerika is rijk aan bijzondere koloniale steden, waar het verleden tot op heden nog steeds door de straten stroomt. Van de oudste stad in Honduras en Panama en van het koloniale hart van de Dominicaanse Republiek tot het paradijselijke Belize. Reis met ons mee terug in de tijd.

Het bericht Ontdek de koloniale steden van Centraal-Amerika verscheen eerst op Verkeersbureaus.info.


          

Die News! Neu in den Stores, ein überraschender Abschied und ein runder Geburtstag

 Cache   

Herzlich Willkommen zu den ersten News im November!

Der Beitrag Die News! Neu in den Stores, ein überraschender Abschied und ein runder Geburtstag erschien zuerst auf Journelles.




Next Page: 10000

© Googlier LLC, 2019